FAMILIENFREUNDLICHE STADTPLANUNG

Stadterneuerung / Quartiersentwicklung

BETEILIGUNG

Gemeinde Neunkirchen, 2022: Beteiligung von Jugendlichen an der Planung des Neuen Rathausquartiers

PROJEKTAUFTRAG

Gestal­tungswork­shops

PROJEKTINFOS

In Bad Salzu­flen leben ca. 54.100 Einwohner:innen. Wir über­nah­men hier Beteili­gungs­bausteine zu drei Spielflächen in Schöt­mar. Ins­ge­samt nah­men 207 Kinder und Jugendliche daran teil.
PROJEKTBERICHT

In Bad Salzu­flen über­nah­men wir die Beteili­gung von Kindern und Jugendlichen an der Gestal­tung der drei konkreten Spielflächen „Spielplatz im Schloss­park“, „Mul­ti­funk­tions­fläche am Jugendzen­trum @on“ und „Schul­hof des Schul­gelän­des der Grund­schule am Kirch­platz“ in Schötmar.

Als Teil der Umgestal­tung der drei Spielflächen führten wir Work­shops mit Kindern und Jugendlichen durch. Am Work­shop zur Umgestal­tung des „Spielplatzes im Schloss­park“ nah­men 145 Kinder und Jugendliche teil, die Mod­elle zu der Fragestel­lung, wie der Spielplatz in der Zukun­ft ausse­hen soll, baut­en. Am Work­shop zur „Mul­ti­funk­tions­fläche am Jugendzen­trum @on“ nah­men 40 Kinder und Jugendliche teil. Für die Umgestal­tung des Schul­hofes entwick­el­ten 22 Kinder kreative und inno­v­a­tive Ideen. Die Beteili­gungsergeb­nisse wur­den den Kindern und Jugendlichen rückgekoppelt