FAMILIENFREUNDLICHE STADTPLANUNG

Stadterneuerung / Quartiersentwicklung

Wir feierten die Eröffnung des Stachelhausenparks am 4. Mai 2024

Am Tag der Städte­bauförderung – am Sam­stag, 4. Mai – wurde der Stachel­hausen­park an der Kraft­sta­tion mit ein­er großen Feier für Jung und Alt eröffnet. Nach den offiziellen Begrüßungsre­den durch den Ober­büger­meis­ter und den Baudez­er­nen­ten gab es eines buntes Büh­nen­pro­gramm sowie Spiel und Spaß für Jung und Alt. Viele Vere­ine und Insti­tu­tio­nen halfen mit ein schönes Fest zu ver­anstal­ten. Die unter­schiedlichen Büh­ne­nauftritte beste­hend aus Tanz­grup­pen sorgten am Nach­mit­tag für eine tolle Stim­mung. Über die zahlre­iche Teil­nahme freut sich das Stad­tum­bau­man­age­ment sehr. 

Die neue Grü­nan­lage hat sehr viel zu bieten: Neben dem Ter­rassen­bere­ich, der am 4. Mai für die Bühne, den Bier­wa­gen und Essensstände genutzt wurde, kon­nten sich Kinder, Jugendliche entwed­er auf dem Kleinkind­spielplatz, auf dem Klet­terg­erüst oder auf der grü­nen Rasen­fläche auf dem Platz aus­to­ben. Erwach­sene kon­nten Fit­ness­geräte an der Trasse des Werkzeugs nutzen. Zusät­zlich hat­te ein Spiel­mo­bil bei der Eröff­nungs­feier sehr viel für Kinder und Jugendliche zu bieten. Die bei­den Singer Song­writer Isyan Marr und Flo­ri­an Alexan­der Kurz run­de­ten das Büh­nen­pro­gramm ab, bevor am Abend die region­al bekan­nte Band Rip­tide gespielt hat.