FAMILIENFREUNDLICHE STADTPLANUNG

Stadterneuerung / Quartiersentwicklung

Auftaktveranstaltung des Quartiersmanagements Quartier Südliche Altstadt (QSA) in Lippstadt

Seit Jan­u­ar 2024 sind wir von der Stadt Lipp­stadt mit dem Quartiers­man­age­ments für das innen­stadt­na­he QSA beauf­tragt. Wir erar­beit­en ein Hof- und Fas­saden­pro­gramm für das Quarti­er, unter­stützen die Stadt in der Öffentlichkeit­sar­beit zum QSA und organ­isieren regelmäßige Bürger:innenbeteiligungen und Veranstaltungen.

Am 17. April fand eine große Auf­tak­tver­anstal­tung des Quartiers­man­age­ments statt, zu der ca. 70 Teil­nehmende aus Ver­wal­tung, Poli­tik, Akteurs­land­schaft und Bürg­er­schaft kamen. Nach ein­er Vorstel­lung des Pro­jek­tes, der Maß­nah­men und des Zeit­plans durch die Stadtver­wal­tung haben sich die Quartiers­man­agerin­nen Daniela Gas­par, Denise Hilgen­bök­er und unser ange­hen­der Geschäfts­führer David Knospe vorgestellt.

Mit­telpunkt der Ver­anstal­tung war eine Beteili­gungsin­stal­la­tion, die wir in Eigen­bau vor­bere­it­et hat­ten: Auf selb­st­ge­bastel­ten Baustel­len­bak­en wur­den Ideen, Vorstel­lun­gen und Wün­sche vom neuen Quartier­splatz und zur Bespielung des Stadthaus­es abge­fragt. Es ergab sich somit am Ende des Abends ein buntes Stim­mungs­bild, welch­es das Quartiers­man­age­ment nun aufar­beit­et und in den weit­eren Prozess ein­fließen lässt.

Die näch­ste Ver­anstal­tung ist schon am 4. Mai 2024 geplant. Am Tag der Städte­bauförderung sind unsere Quartiers­man­agerin­nen auf dem Markt in Lipp­stadt mit einem Infor­ma­tions-Stand vertreten.